• News lesen

News

Gründerinnenfest 2019

Gründerinnenfest der IHK Trier

Rund ein Drittel der Unternehmensgründungen in der Region Trier wird von Frauen getragen. Dabei mangelt es nicht an geschäftlich erfolgreichen Ideen – Nachholbedarf gibt es hingegen teilweise weiterhin bei der gesellschaftlichen Akzeptanz weiblichen Unternehmertums. Deshalb engagiert sich die IHK Trier gemeinsam mit ihren Partnern in diesem Jahr unter dem Motto „SELBSTständig IST DIE FRAU“ verstärkt für Gründerinnen.

Daher lädt die IHK Trier herzlich zum "Gründerinnenfest der IHK Trier" am Freitag, den 18. Oktober um 10:00 Uhr im Tagungszentrum der IHK Trier, Herzogenbuscher Str. 12, 54292 Trier, ein.

 

Programm:

10:00 Uhr

 

Begrüßung
Karin Kaltenkirchen
Vizepräsidentin der IHK Trier

 

10:15 Uhr

 

Grußwort
Daniela Schmitt
Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz

 

10:35 Uhr

 

Vortrag
Weibliche Stärken - Warum Frauen die Zukunft der Wirtschaft gehört!
Ines Eulzer
Management-Beraterin, Business-Coach

 

11:15 Uhr

Diskussionsrunde
Wie können Gründerinnen auf dem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt werden?


Teilnehmerinnen:
Daniela Schmitt, Staatssekretärin
Silvia Günther, Dipl.-Wirtschafts-Ing. für Medienwirtschaft, ensch-media
Ines Eulzer, Management-Beraterin, Business-Coach
Jeanette Spanier, Scaffeye GbR


Moderation:
Sabine Schwadorf, Trierischer Volksfreund

11:45 Uhr

 

Preisverleihung
„Die beste weibliche Gründungsidee 2019“

 

12:00 Uhr

 

Mittagspause
(Möglichkeit zum Besuch der Aussteller im Foyer)

 

12:45 Uhr

 

StartUp-Marketing
Silvia Günther, Dipl.-Wirtschafts-Ing. für Medienwirtschaft, ensch-media

 

13:15 Uhr

 

Soziale Absicherung und Steuern bei dem Weg in die Selbstständigkeit
Annika Goergen, Lehnen & Partner Steuerberatungsgesellschaft

 

13:45 Uhr

 

Ausklang bei Getränken, individuellen Gesprächen und dem Besuch der Aussteller im Foyer.

 

 

Nähere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie unter:

https://www.ihk-trier.de/p/Gruenderinnenfest_2019__SELBSTstaendig_IST_DIE_FRAU-2520.html

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung bis spätestens zum  11. Oktober 2019 wird gebeten.

Zurück